Lebensmittel-Datenbank und Kalorienzähler  

Frühlingsrolle mit Garnelen

Nährwertangaben
Portionsgröße: 1 Frühlingsrolle
 
pro Portion
Kilojoule 431 kJ
Kalorien 103 kcal
Eiweiß 3,44 g
Kohlenhydrate 9,73 g
  Zucker 0,7 g
Fett 5,59 g
  Gesättigte Fette 1,166 g
  Einfach ungesättigte Fette 2,681 g
  Mehrfach ungesättigte Fette 1,345 g
Cholesterin 43 mg
Ballaststoff 0,7 g
Natrium 318 mg
Kalium 95 mg
5%
vom ETB*
(103 kal)
5% ETB
Kalorien Analyse:
 
Kohlenhydrate (38%)
 
Fett (49%)
 
Eiweiß (13%)
*Basierend auf einem ETB von 2000 Kalorien

Fotos

 
 

Ernährungsübersicht:

Kal
103
Fett
5,59g
Kohlh
9,73g
Eiw
3,44g
Es sind 103 Kalorien in Frühlingsrolle mit Garnelen (1 ).
Kalorien Analyse: 49% fett, 38% kohlh, 13% eiw.

Übliche Portionsgrößen:

Portionsgröße Kalorien
1 Mini 21
1 oz 46
1 Portion (64 g) 103
1 Frühlingsrolle 103
100 g 161
1 Tasse 201

Ähnliche Typen von Frühlingsrollen:

Vegetarische Frühlingsrolle
Frühlingsrolle mit Hühnchen oder Pute
  Weitere Frühlingsrollen Nährwertangaben

Siehe auch:

Eiweiß
Eigelb
Eiersatz (Flüssig)
Ei (Ganz)
Gänseei
  Mehr ansehen
Lebensmittelsuche

     
 

Dieses Element in mein ernährungstagebuch hinzufügen

Datum:
Mahlzeit:
Beschreibung:
Anzahl:
 

Kürzlich gegessene Lebensmittel:

Migros Frühlingsrollen mit Poulet & Gemüse
Anna's Best Vegetable Spring Rolls
Cornatur Frühlingsrollen mit Gemüse
Betty Bossi Chicken Springrolls
Findus Mini Springrolls
Findus Frühlingsrollen


Bitte beachten sie, dass einige Lebensmittel für manche Leute eventuell nicht geeignet sind und sie daher aufgefordert werden den Rat eines Arztes einzuholen, bevor sie mit irgendeiner Bemühung des Gewichtsverlust oder Diät-Kur beginnen. Obwohl die auf dieser Seite bereitgestellten Informationen nach Treu und Glauben präsentiert werden, korekt zu sein, gibt FatSecret keine Zusicherungen oder Gewährleistungen hinsichtlich der Vollständigkeit oder Richtigkeit und alle Informationen, einschließlich der Nährwertangaben, werde von ihnen auf eigene Gefahr benutzt. Alle markenrechtlichen, urheberrechtlichen und weiteren Formen des geistigen Eigentums sind das Eigentum ihrer jeweiligen Inhaber.